Zum Inhalt springen
Home » Blog – Die Macht der Zahlen » Schutz vor Geimpften: Mit Zahlen sicher vor Aggressionen!

Schutz vor Geimpften: Mit Zahlen sicher vor Aggressionen!

Wie Zahlen Dich vor den negativen Ausbrüchen Geimpfter schützen können

Der Schutz vor Geimpften ist ein vielschichtiges Thema. Ich selber bin Wissenschaftler und Ingenieur, daher weiß ich auch um die Komplexität einzelner Fachgebiete und gebe offen zu: bei Radiofrequenzen und Zahlencodes macht mir niemand etwas vor, aber die Medizin und Heilkunde überlasse ich Fachfrauen und Fachmännern. Es ruft ja auch niemand einen Heilpraktiker, um sein Internet zu installieren. Daher verzeihe mir, dass ich in diesem Artikel andere zu den medizinischen Aspekten des Themas zu Wort kommen lasse.

Was mich aber hat aufhorchen lassen, sind die umfangreichen Meldungen darüber, dass gerade die erfolgreichsten und beliebtesten Impfstoffe gegen Covid sogenannte mRNA-Impfstoffe sind. Und da überschneidet sich das Fachgebiet der Heilkundigen mit dem meinigen: mRNA, DNS, Erbgut ist doch nichts anderes als Code. Du kannst Dir vorstellen, wie deutlich mir da sofort klar wurde, dass auch hier Zahlencodes eine unfassbar wichtige Rolle spielen.

Sind Geimpfte gefährlich für Ungeimpfte?

Du hast es sicher bereits gehört, dass die Diskussion entbrannt ist, ob gerade mRNA-Impfstoffe nicht gefährlich für Ungeimpfte werden können. Die Theorie dahinter besagt, dass mit mRNA zum Beispiel von Biontech Geimpfte Nanopartikel produzieren, die sie genau wie Viren auch dann zum Beispiel über den Atem oder Körperflüssigkeiten ausscheiden. Der Mechanismus dahinter sei grob zusammengefasst der, dass die Impfstoffe die Körpereigenen Zellen genauso nutzen wie Viren, um dort nach ihrem vorprogrammierten Code Nanopartikel produzieren, die genauso wie ein Virus dann ausgeschieden werden und andere anstecken. Sozusagen ein künstlich erschaffenes Virus mit unbekanntem Zweck.

Wie ich schon eingangs erläuterte, haben sich andere damit mehr auseinandergesetzt, als ich es kann, daher möchte ich hier einfach ein paar Artikel verlinken, die Du bei Interesse weiter verfolgen kannst:

Welche Gefahr geht von Geimpften für Ungeimpfte aus?

Mir liegen nicht genug Erkenntnisse vor, die Verdachtsmomente gegen Geimpfte zu bestätigen oder zu widerlegen. Wie gesagt, da bin ich Wissenschaftler genug, dies Spezialisten zu überlassen. Allerdings bin ich ein guter Beobachter und kann meine eigenen Schlüsse ziehen. Hier habe ich mal zusammengefasst, welche möglichen Aggressionen von Geimpften ausgehen können. Und ja, auch das Ausstoßen von Nanopartikeln ist eine Aggression! Vielleicht keine sofort sichtbare, wie ein Faustschlag, aber doch dazu geeignet, in deine persönliche Sphäre einzudringen und diese zu verletzten. Nichts anderes ist die Definition von Aggression.

  • Chron-virale Infektion der Umgebung durch fein- und grobstoffliche Aerosole
  • Umbau der DNS durch VAC-GOO
  • Seelenabtrennung durch nano-vernetzte KI-Steuerung
  • Dadurch Bedingte Wesensveränderung (Feindseligkeit, Ignoranz, Exklusion)
  • Körperliche Gewalt (folgt meist auf soziale Ausgrenzung)

Besonders die letzten beiden Aspekt halte ich für extrem gefährlich. Vielleicht hast du es ja auch schon in deinem Umfeld beobachtet: wie aggressiv Geimpfte darauf reagieren, wenn Du sie mit den möglichen Gefahren, die von ihnen ausgehen, konfrontierst. Oder wie offensiv der Zusammenschluss des industriell-pharmazeutischen Komplexes gegen Kritiker vorgeht. Diese zunächst verbalen Aggressionen führen ganz direkt zum Entstehen eines Feindbildes gegen dich, du wirst nicht ernst genommen oder lächerlich gemacht (Ignoranz) und geimpfte Freunde, Bekannte oder sogar Familienmitglieder wenden sich von dir ab (Exklusion). Man kann also mit wissenschaftlicher Sicherheit sagen, dass das Thema Impfen ganz unbestreitbare aggressive Auswirkungen auf Menschen hat. Dazu bedarf es keiner Studien. Das erleben viele von uns am eigenen Leib jeden Tag.

Schutz vor Geimpften mit Hilfe von Zahlencodes

Der Schutz vor Geimpften ist auch ein Schutz vor Codes. Wo ich mich nämlich wiederum hervorragend auskenne, ist die Codierung. Wie schon erwähnt, haben wir es bei mRNA mit einem Codesystem zu tun. Das Komplizierte daran: der Impfstoff selber nutzt die körpereigenen Zellen, um weiteren Code zu schreiben. Dadurch ist es nicht so einfach, einen global gültigen Gegencode zu ermitteln, denn logischerweise produziert jeder Mensch in seinen individuellen Zellen einen anderen Code. Ich habe herausgefunden, dass dieser zwar bedingt durch die künstlich erstellten Impfstoffe eine gemeinsame Basis hat, die dann aber sozusagen von Mensch zu Mensch individuell verschlüsselt wird. Das macht es schwerer, eine geeignete Schutzzahl zu finden.

Aber mit meiner Methode ist mir auch dies gelungen. Dazu habe ich zunächst intensiv die Codierung und Decodierung der mRNA-Impfstoffe auf numerologischer Ebene untersucht und einen Schlüssel gefunden, der in Kombination mit den persönlichen, aus universellen Lebensereignissen ermittelten Schutzcodes kombinierbar ist. Mir gelang es hier auf Basis meiner jahrzehntelangen Erfahrung einige Kandidaten zu bestimmen, die eine nachweisliche Schutzwirkung gegen die Aggressionen Geimpfter erzielen. Ich selber habe die ersten Varianten davon schon eingesetzt und in Testgruppen immer weiter entwickelt. Das Prinzip ist genau das Gleiche wie zum Beispiel beim Schutz vor 5G, nur halt noch eine Ebene komplexer durch die persönliche DNS-Komponente. Die gute Nachricht ist: der Code lässt sich ermitteln, er folgt den gleichen Gesetzmäßigkeiten der Zahlen, die schon seit Jahrtausenden das Universum beeinflussen und lässt sich somit auch validieren.

Mit Deiner persönlichen Schutzzahl gegen Geimpfte bist Du sicher vor deren Aggression! Das beste daran ist: es funktioniert auch vollkommen passiv. Auch hier verwenden wir wieder das eigentlich aggressive Netzwerk und verwandeln es mit komplexen, persönlichen Codes und das Prinzip der Negativen Reflektion in ein biologisches Netzwerk des Guten. Über Quantenphysik habe ich ja bereits genug an anderer Stelle gesprochen und die Frage, ob sie funktioniert, müssen wir uns hier nicht mehr beantworten.

Möchtest Du Dich auch schützen?

Wir ermitteln Deine persönliche Schutzzahl, die Dich umfassend absichert.

  • Schutz vor 5G
  • Schutz vor Geimpften
  • Verbesserung des allgemeinen Wohlbefindens
  • Verbesserung Deiner Schwingungsfrequenz
  • Stabilisierung Deiner Chakren
  • Verstärkung von anderen Schutzelementen
  • Verbesserung der feinstofflichen Zellerneuerung

Hinweise in eigener Sache:
Übersetzt und übertragen aus dem Englischen von Melissa Yankov-Horner.
John schreibt eigentlich für englischsprachige Leser. Bei der Übersetzung wurden daher auch die englischsprachigen Quellenangaben aus dem Original durch adäquate deutsche Quellen ersetzt. Dies erfolgte nach einer Prüfung durch John, der darauf achtete, inhaltlich gleichwertigen Ersatz zu finden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert